Pendix

Asterix, Obelix, Pendix

Klingt wie die Comic-Helden unserer Jugend, hat aber noch mehr Power. Für das neue Vertriebskonzept des stylischen eBike-Nachrüsters haben wir uns tüchtig abgestrampelt und dabei mit Corporate Identity, -Language, -Design, Social Media und Messe am ganz großen Rad - mit großem Ständer - gedreht. Allen Autofahrern geben wir den Rad fürs Leben: Sattelt auf den Drahtesel um und gebt trotzdem ordentlich Gas... und bestellt Euch danach noch mit gutem Gewissen ein Radler. Oder zwei.

Brand Strategy

Corporate Design

Bildwelt

Film

Web

Print

App

Social Media

Brand Strategy

Unverwechselbare
Markenpersönlichkeit

Mit dem Markenrad geben wir am Anfang unserer Zusammenarbeit Antworten auf Fragen über den Markennutzen bis hin zur Markentonalität. So entsteht eine einzigartige Markenpersönlichkeit, die wir mit den neuesten kommunikations- und verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnissen an allen relevanten Kontaktpunkten wirksam aufleben lassen.

BIN ICH GELADEN?

FARBEN SAGEN MEHR ALS WORTE

Form follows function kann jeder. Bei uns folgen sogar Farben Funktionen. In unserem farbenfrohen Marketingcocktail erfährt der Endkunde auf einen Blick, wie voll er wirklich ist. Manchmal besteht funktionales Marketing eben doch nur aus bunten Bildchen.

Abgefahrene Website

Niedrige Bounce Rate

Wer einmal auf ein Pendix eBike aufgestiegen ist, will nie mehr abspringen. Gleiches gilt für die übersichtliche Website – mit bedienerfreundlicher Händlersuche. Alle Pendix Händler weltweit werden über eine Schnittstelle zu Google Maps angezeigt.

  • Ø Ladezeit: ~0,232s (Sistrix-Rating: 97/100)
  • Ø Bounce Rate: unter 20 % seit Relaunch

Live ansehen

Mo wie mobil

Jeder Mensch hat seinen Antrieb

Jeder Mensch hat seinen eigenen Antrieb. Etwas, das ihm die Energie fürs Leben gibt. Den Brennstoff für das Feuer der Seele oder den Motor fürs Fahrrad. Moritz genannt Mo, Fotograf und Influencer, zeigt auf den Social Media Kanälen von Pendix, was ihn in seinem Leben antreibt.

Fettes 3D Modell

Schöner als die Realität

Kein Wunder, der eBike Nachrüstantrieb von Pendix sieht in 3D einfach unverschämt gut aus. Deshalb hat er - zum Leidwesen unserer Grafik Designer - auch kein Photoshop nötig. Aber dafür Cinema 4D.

Wir drehen am großen Rad

Jeder Drahtesel will Pendix tragen

Bisher wusste das kein Esel: der Pendix Nachrüstantrieb fällt aus keinem Rahmen. Nahezu an jedes Modell montierbar, verwandelt er lahme Drahtesel in PS-starke eBikes. Deshalb träumt seit unserer Markteinführung auch jeder Esel in Europa davon, ein Rennpferd zu sein.

Folie /