Karlsruher Institut
für Technologie (KIT)

Endlich ungeniert in der NASA bohren.

Das Weltall expandiert. Wir auch. Deshalb haben wir sofort die Reagenzgläser erhoben, als uns das KIT eingeladen hat, seinen Innovationsbericht „Neuland“ weiterzuentwickeln. Endlich können wir mal ganz ungeniert in der NASA bohren. Da wir auch sonst gerne in die Röhre schauen und uns auch noch mit schwarzen Löchern gut auskennen machten wir in unserer Konzeptstudie aus der grauen Relativitätstheorie kurzerhand eine farbenfrohe Wissenschaft.

Brand Strategy

Corporate Design

Bildwelt

Film

Web

Print

Illustration

Promotion

Brand Strategy

Unverwechselbare
Markenpersönlichkeit

Mit dem Markenrad geben wir am Anfang unserer Zusammenarbeit Antworten auf Fragen über den Markennutzen bis hin zur Markentonalität. So entsteht eine einzigartige Markenpersönlichkeit, die wir mit den neuesten kommunikations- und verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnissen an allen relevanten Kontaktpunkten wirksam aufleben lassen.

KIT bekennt Farbe

Auf einer Wellenlänge

Auch wenn es nicht jedem schmeckt, aber Botschaften werden zu 83,0% durch optische Informationen aufgenommen und nur zu 1% durch Tasten oder Schmecken. Farben sind eben eine Wissenschaft für sich. Mit dem KIT waren wir jedenfalls auf einer Wellenlänge, denn für unser Farbleitsystem gab es sofort grünes Licht.

HEADLINES ZUM ENTDECKEN

Leser als Buchstabenforscher

Bereits der Titel des Jahrbuches lädt die Zielgruppen zum Entdecken und Forschen in der Buchstaben-Ursuppe ein. Erst bei genauerem Hinschauen erschliesst sich den Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft die Überschrift. So werden aus Entscheidern Forscher. Schliesslich erschliesst sich den Wissenschaftlern auch nicht alles auf den ersten Blick.

Jede Seite ein Star

Schweben statt Blättern

Auf jeder Doppelseite erforscht der Leser eine neue Galaxie. Er entdeckt immer neue Farben, Formen, Elemente und Buchstaben in Bold, für die er kein Teleskop braucht. Dadurch wächst beim Leser die Neugierde auf die nächste unbekannte Seite.

Ziel erreicht

Wir schauen in die Röhre

(Ur)Knall auf Fall schauten wir in die Röhre. Mit dem Kreativkonzept für den KIT Pitch hätten wir das Image des Karlsruher Institut für Technologie als die innovativste Wissenschaftseinrichtung in Europa geschärft, wie ein Weltraumteleskop. So wurde aber aus einem leuchtenden Leitstern, um neue Sponsoren auf die Wissenschaft des KIT neugierig zu machen, ein Supermassiv Black Hole.

Folie /